Go Back
Griechischer Wintersalat | Rezept | Foodblog | Lieblingsspeise.at

Griechischer Wintersalat

Eine Variante des Klassikers Griechischer Salat mit Gemüse, das im Winter Saison hat. Ideal als gesunde Hauptspeise für 3 Personen.
Zubereitungszeit 50 Min.
Gericht Salat
Land & Region Griechisch
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Handvoll Vogerlsalat (Feldsalat)
  • 1/4 Kopf Weißkraut
  • 150 g Kohlsprossen
  • 8 kleine Rispentomaten
  • 120 g rote Rübe (rote Beete) gekocht
  • 2 Karotten
  • 100 g Oliven bevorzugt Kalamata
  • 150 g Feta
  • 1/2 Birne
  • Öl, Salz, brauner Zucker

Dressing

  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL Zitronenöl
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1/2 EL Honigsenf
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 EL Oregano getrocknet oder frisch

Anleitungen
 

  • Den Vogerlsalat (falls nötig) waschen und in der Salatschleuder trocken schleudern oder gut abtropfen lassen.
  • Das Weißkraut in feine Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Birne schälen und in Stücke schneiden. Die rote Rübe und Feta in Würfel schneiden.
  • Die Karotten grob raspeln.
  • Von den Kohlsprossen das Strunkende dünn abschneiden, die äußeren Blätter entfernen. Waschen und gut abtrocknen. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Kohlsprossen dazugeben und salzen. Rundherum anbraten lassen.
    Am Ende der Bratzeit 2 TL brauner Zucker darüber streuen und nochmals kurz braten, bis der Zucker karamellisiert ist. Vom Herd nehmen.
  • Alle Dressingzutaten gut verrühren.
  • Die Salatzutaten zusammen anrichten und das Dressing unterheben.
    Dazu passt frisches Weißbrot.
Keyword Gemüse, Gesund, Vegetarisch